Dienstplan 2023 (2022)

Schreck in der Morgenstunde – FeuerSchreck in der Morgenstunde – Feuer

Eckernförde. Am frühen Montagmorgen wurde die Eckernförder Feuerwehr zu einem Löscheinsatz in die Hindenburgstraße gerufen. Bei Eintreffen der 23 Brandschützer mit ihren fünf Fahrzeugen gegen 6.32 Uhr standen die Bewohner des Hauses bereits vor dem Gebäude. Wie dem Einsatzleiter berichtet wurde, war ein Stromanschlusskasten aus unbekannter Ursache in Brand geraten und hatte das Haus verqualmt. Allerdings hatten die Bewohner in Eigeninitiative den Brand weitestgehend unter Kontrolle, so dass die Feuerwehr den Brand komplett löschte, Qualm und Rauch entfernte und somit Sicherheit herstellte. Um 7.15 Uhr war der Einsatz beendet. Verletzt wurde niemand; über Schäden wurden keine Angaben gemacht.

ure

Die Zeitungsartikel können hier eingesehen werden: Eckernförder Zeitung

Zurück