Dienstplan 2023 (2022)

Arbeiten unter WasserArbeiten unter Wasser

Am ersten Aprilwochenende trafen sich in Eckernförde Angehörige verschiedener Tauchergruppen aus Schleswig-Holstein zu einem Ausbildungswochenende.

Der DLRG-Landesverband hatte diesen Lehrgang angeboten und Taucher der DLRG, des ASB und der Feuerwehren waren erschienen, um das Arbeiten mit technischem Gerät unter Wasser zu üben. Zusätzlich zeigte das THW Eckernförde ihr Sonargerät zur Ortung unter Wasser, sowie die Möglichkeiten ihres neuen Gerätekraftwagens.

Den Teilnehmern wurde die Möglichkeit gegeben unter Wasser mit hydraulischem Geräte ("Schere und Spreizer"), Spülarbeiten und das Bergen eines Pkw mittels Hebeballon zu üben.

Die nachfolgenden Bilder zeigen einen Überblick über die Tätigkeiten des Wochenendes:
(Bilder zur Verfügung gestellt vom THW Eckernförde)

Zurück