Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Benutzername: Passwort:
Dienstplan
Die Wetterdaten werden geladen.

Wind mit xx.xx km/h aus NNO

Niederschlag x mm/h

01.49 Uhr: Die „Natur.KostBar“ im reetgedeckten Kiosk am Vogelsang, beliebter Treffpunkt am Hafen, ist komplett abgebrannt. Fotos: Kühl

Junges Duo gesteht Brandserie

Zwei 19- und 20-jährige Täter haben die Rettungskräfte in der Nacht zu Freitag mit drei Brandlegungen in Atem gehalten. „Natur-KostBar“ am Borbyer Ufer zerstört.

Eckernförde | Eine Brandserie in der Nacht zu Freitag hat die Rettungskräfte in Eckernförde in Atem gehalten. Dreimal musste die Freiwillige Feuerwehr, die jeweils von Polizei und Rettungswagen begleitet wurde, ausrücken. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden ist ist erheblich.

Weiterlesen …


Neue Truppführer bestehen Prüfung!

Seit dem 19. April bildeten sich acht Kameraden der Eckernförder Einsatzabteilung in dem Lehrgang „Truppführung“ weiter. In elf Abenden wiederholten die Kameraden Grundlagen der Brandbekämpfung sowie der technischen Hilfeleistung und wurden in der Einsatztaktik geschult. Darüber hinaus sollten sie aber auch an einfache Führungsaufgaben herangeführt werden, um einen eigenständigen Trupp im Einsatz sicher und kompetent führen zu können.

Weiterlesen …


Aus ungeklärter Ursache kam der Fahrer mit seinem schwarzen Ford Focus von der Fahrbahn ab. Quelle: tilmann Post

Auto überschlägt sich - Fahrer verletzt

Weiterlesen …


Die Feuerwehrmänner konnten den Brand schnell löschen. Menschen wurden nicht verletzt.

E-Zigarette setzt Haus in Brand

Weiterlesen …


Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot bei Getränke Behn an der Rendsburger Straße in Eckernförde an. Quelle: Tilmann Post

Explosionsgefahr bei Getränke Behn

Weiterlesen …


Der Unfall ereignete sich auf der B203 bei Loose.

Fahrer schwer verletzt

Weiterlesen …


Der Fahrer des Peugeot konnte nicht mehr ausweichen, wurde samt Fahrzeug in den Seitengraben geschleudert.

Unfall auf B76: Frontal in den Gegenverkehr

Weiterlesen …


Mit einem Workshop will die Wehr neue Mitglieder werben: Andreas Stapelfeldt (links) und Christoph Schreyer zeigen dabei auch den Einsatz von Schere und Spreizer.

Feuerwehr zum Mitmachen

 

Weiterlesen …


Feuerwehr legt Ölsperre im Hafen

Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr am Eckernförder Hafen: Die Kameraden wurden am Dienstagmittag zum Absperrtor zwischen Windebyer Noor und Ostsee direkt am Steindamm gerufen. Der Alarm war wegen einer Gewässerverunreinigung ausgelöst worden. Die Einsatzkräfte legten eine Ölsperre.

 

Weiterlesen …


Bei einem Unfall auf der Schlei entstand am frühen Donnerstagmorgen ein Sachschaden von rund 40.000 Euro.

Audi landete im Wasser

Donnerstagmorgen durchbrach ein 26-Jähriger mit seinem Audi A4 die Schranke an der Schleifähre Missunde und landete mit seinem Fahrzeug in der Schlei. Ein vorbeifahrender Fischer kam dem Fahrer zu Hilfe. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 40000 Euro.

 

Weiterlesen …